Amphibienlaichzug

Amphibienlaichzug

In den ersten milden und regnerischen Märznächten ziehen wieder viele Frösche, Kröten und Molche zu ihren Laichgewässern und treffen sich dort zu einer Massenhochzeit. Auf dem Weg dorthin überqueren sie Strassen und finden dort oft den Tod. Der Naturschutzverein Zofingen betreut seit 25 Jahren die Zugstelle an der Rebbergstrasse und rettete so seit 1992 über 13‘000 Tiere.

Beiträge

Amphibienkonzert in der Kiesgrube

In Kiesgruben kann man in warmen Frühlingsnächten ein lautes Amphibienkonzert hören. Beteiligt sind Kreuzkröte, Gelbbauchunke und Wasserfrosch. Die Männchen haben geeignete Laichgewässer gesucht und locken mit lauten Rufen die Weibchen an.

Read More

Amphibienhochzeit am Haldenweiher Zofingen

In den ersten milden und regnerischen Märznächten ziehen wieder viele Frösche, Kröten und Molche zu ihren Laichgewässern und treffen sich dort zu einer Massenhochzeit. Auf dem Weg dorthin überqueren sie Strassen und finden dort oft den Tod.

Read More

Grasfrosch

Grasfrösche leben gerne im feuchten Wald und kommen nur zur Eiablage an den Weiher, an dem sie geboren wurden. Weil aber alle aufs Mal kommen, findet eine richtige Massenhochzeit statt. Nach zwei Wochen sind alle Tiere wieder weg, nur ihre Larven (Kaulquappen) schwimmen im Weiher.

Read More
Loading
Project Details:
Categories:
Skills:
X